Theaterst&uumlcke von Theaterautor J&oumlrg Appel Start Stücke Gästebuch Angebote Bedingungen Links
Stück zur Ansicht bestellen

Wer die Wahl hat



Stückdaten Inhaltsangabe Bilder Video
Besetzung
Orginal:
Männlich: 6
Weiblich: 6
Neutral: 4
Spielort
Dorfplatz
Zeit
2005
Dauer
Reine Spielzeit:
120 Minuten
Mindestaufführungsgebühr:
70.- Euro
Erstellungsjahr:
2005
Bemerkungen
Rollen: Marion, Fred, Christiane, Fernsehsprecherin sind neutral besetzbar. Zusätzlich gab es einen Kinderchor, der weggelassen werden kann.

Technik: Mit Kamera und Fernsehgeräten wird eine Live-Übertragung des Rede-Duells gemacht. Mit Blitzlicht werden kompromitierende Bilder vom Bürgermeister gemacht. Bei der Dialektstunde wurde mit einem Overheadprojektor gearbeitet.

Allgemein: Am Anfang tritt ein Kinderchor auf. Er hat das "Schwabhäuser Heimatlied" gesungen und gerappt. Diese Einlage kann angepasst oder auch weggelassen werden. Die Wahlunterlagen für die Wahl am Ende des Stückes waren unter den Sitzen des Publikums befestigt, wurden eingesammelt und hinter der Bühne ausgezählt und das tatsächliche Ergebnis am Ende bekannt gegeben.
Copyright
Theaterautor Jörg Appel
Boxberg-Kupprichhausen
Alfacounter Referenzen Datenschutz Autor Impressum